Zum Hauptinhalt

Diese Website verwendet Cookies für eine optimale Benutzererfahrung.
Lesen Sie unsere Cookie-Erklärung

Tanz Kongress 2022 | Mainz | Sharing potentials

Mapping Environmental Dances

Mit: Christoph Winkler, Ea Torrado (online), Dawit Seto (online)
Austausch - Exchange New Friendships!? – Freie Szene und Kulturinstitutionen
Sa. 18.6. | 14:30 bis 16:00 | KUZ Kulturzentrum Mainz – Lehrsaal
Sprache
Barrierefreiheit
EN
Barrierefrei

Lehrsaal

KUZ Kulturzentrum Mainz – Lehrsaal
Dagobertstraße 20b
55116 Mainz
Route (Google Maps)

Das Projekt beschäftigt sich mit der Frage, ob das spezifische Körperwissen von Tanzkulturen dazu genutzt werden kann, einen weniger zerstörerischen Umgang des Menschen mit der Natur und den Ökosystemen zu erreichen. Unser Ziel ist es, zeitgenössische Tänzer:innen aus verschiedenen Ländern zusammenzubringen, um ausgehend von einer Auseinandersetzung mit traditionellen Tänzen und Ritualen neue Möglichkeiten für eine Weiterentwicklung ökologischer Ansätze im Tanz aufzuzeigen. Dazu arbeiten wir mit lokalen Tanzkünstler:innen an verschiedenen Videotanzformaten. Diese Projekte reflektieren die jeweiligen Erfahrungen der beteiligten Künstler:innen und werden von ihnen in ihren Heimatregionen selbstständig durchgeführt.

Alle diese Arbeiten werden von uns auf einer Webseite zusammengebracht und repräsentieren dort ihre jeweilige Region. Zusätzlich bieten wir zahlreiche Visualisierungen von klimarelevanten Daten an. Einige dieser Simulationen wurden in Kollaboration mit dem Geographischen Institut der Universität Bern erstellt.

Auf diese Weise verbindet das Projekt lokal inspirierte, tänzerische Arbeiten über den Klimawandel mit globalen, wissenschaftlich fundierten Datensätzen und ermöglicht so eine Wechselwirkung zwischen beiden Feldern.

In der Lecture Mapping Environmental Dance stellen wir das Projekt und seine Besonderheiten vor. Dazu laden wir zwei beteiligte Künstler:innen ein um über ihren Beitrag zu sprechen.

Diese Veranstaltung wurde aus dem Open Call in das Programm aufgenommen.

Participants